Saftiger Schokoladenkuchen mit Zucchini

by Milena
Chocolate Zucchini Cake cut | saftiger Zucchini Schoko Kuchen geschnitten

Diese Zutaten benötigst Du für den Schokoladenkuchen mit Zucchini

für die Glasur

zum Verzieren

Saftiger Schoko-Kuchen, garniert mit Haselnüssen

Wenn du Schokolade liebst und nach etwas Neuem, Leckerem und Schokoladigem suchst, dann ist dieser Kuchen eine einzigartige Entdeckung … Er ist so saftig, feucht und schokoladig :). Die Zucchini-Raspeln im Teig machen ihn extra saftig und diese Schokoladeninspiration schmilzt einfach im Mund.

Dieser Schokoladenkuchen mit Zucchini ist super einfach zuzubereiten und wenn du kein Lust hast, die Glasur und die Deko zu machen, brauchst du maximal 20 Minuten für die Vorbereitung – und dann eine Stunde im Ofen.

Chocolate Zucchini Cake top| Шоколадов кекс с тиквички разрез | Saftiger Schokoladenkuchen mit Zucchini

Ich habe dieses Rezept speziell für die Online-Frühlingsausgabe von SOintoFOOD kreiert.

Ich hatte völlig vergessen, dass ich es noch gar nicht auf dem Blog gepostet habe. Und als ich vor Kurzem die Rezepte auf dem Blog durchgeguckt habe, habe ich festgestellt, dass ich sehr wenig Schokoladerezepte habe- sehr ungewöhnlich für mich…

Ich liebe Zartbitterschokolade. Früher habe ich auch Milchschokolade gegessen, aber seit einer Weile ist sie zu süß für mich. Wenn du weiße Schokolade magst, kannst du eine weiße Schokoladenglasur machen, die sowohl im Aussehen als auch im Geschmack einzigartig ist.

Zubereitung des Saftigen Schokoladenkuchens mit Zucchini

Print Recipe
Saftiger Schokoladenkuchen mit Zucchini
Wenn du Schokolade liebst und nach etwas Neuem, Leckerem und Schokoladigem suchst, dann ist dieser Kuchen ein Hochgenuss.
Chocolate Zucchini Cake| Schokoladen Zucchini Kuchen
Stimmen: 5
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Wartezeit 3 Minuten
Portionen
Stücke
Zutaten
für die Glasur
zum Verzieren
Vorbereitung 20 Minuten
Kochzeit 60 Minuten
Wartezeit 3 Minuten
Portionen
Stücke
Zutaten
für die Glasur
zum Verzieren
Chocolate Zucchini Cake| Schokoladen Zucchini Kuchen
Stimmen: 5
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Anleitungen
  1. Hacke die Zartbitterschokolade fein oder raspele sie grob. Raspele die Zucchini und stelle sie zur Seite. Heize dann den Backofen vor - auf 175°C mit Ventilator oder auf 190°C ohne Ventilator.
  2. Mische dann das Mehl, dаs Kakaopulver und das Backpulver in einer großen Schüssel gründlich durch.
  3. Schlage dann in einer anderen Schüssel die Butter mit dem Zucker auf und gib nach und nach die Eier dazu. Gieße dann die Milch und den Likör hinzu. Du kannst deinen Lieblingslikör mit Haselnuss- oder Mandelgeschmack oder auch einfach Rum verwenden.
  4. Mische die Eiermasse mit dem Mehl und rühre alles gründlich zusammen. Gib dann die geraspelte Zucchini und die Zartbitterschokolade dazu und rühre nochmals um.
  5. Fette eine rechteckige Kuchenform mit etwas Öl oder Butter ein und bestreue den Boden mit ein bisschen Kakaopulver. Gib die Kuchenmischung in die Kuchenform und backe sie für etwa 60 Minuten. Der Stäbchentest hilft hier nicht so gut, weil der Kuchen etwas feucht sein soll. Warte also nicht darauf, dass das Stäbchen ganz trocken ist!
  6. Wenn der Kuchen durch ist, nimm ihn aus dem Ofen und lasse ihn vollständig abkühlen. Schmilz die Glasur-Zutaten im Wasserbad und übergieße den Kuchen damit. Verziere ihn mit Nussstückchen.

You may also like

Leave a Comment