Nudelsalat mit Pesto und getrockneten Tomaten

by Milena
Nudelsalat mit Pesto Nahaufnahme

Diese Zutaten benötigst Du für Nudelsalat mit Pesto und getrockneten Tomaten

für den Salat

für das Pesto

|| Nudelsalat mit Pesto

Für mich ist dieser Salat ein Hauptgericht, weil er satt macht, nahrhaft und   perfekt zum Mittagessen ist. Du kannst ihn im Voraus zubereiten und auf Arbeit mitnehmen. Man kann ihn kalt essen und er lässt sich gut transportieren. Er kombiniert mehrere köstliche mediterrane Zutaten, die ich sehr mag … Ich hoffe, dir schmeckt er auch!

Ich hatte ein Glas hausgemachte getrocknete Tomaten aus Bulgarien, die ein Geschenk von einem mir sehr lieben Menschen sind; außerdem ein paar Oliven und frisches Basilikum. Ich habe mir ein Pesto ohne Parmesan gemacht und hier es ist: ein köstliches und aromatisches Gericht, das nach Tomaten und frischem Basilikum duftet.

Zubereitung von Nudelsalat mit Pesto und getrockneten Tomaten

Nudelsalat mit Pesto
Pastasalat mit Pesto und getrockneten Tomaten
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Schneller, einfacher und leckerer Pastasalat mit getrockneten Tomaten. Dieser wunderschöne mediterrane Salat ist innerhalb von nur 15-20 Minuten fertig.
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 3 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 2 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 3 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 2 Minuten
Nudelsalat mit Pesto
Pastasalat mit Pesto und getrockneten Tomaten
Stimmen: 3
Bewertung: 5
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Schneller, einfacher und leckerer Pastasalat mit getrockneten Tomaten. Dieser wunderschöne mediterrane Salat ist innerhalb von nur 15-20 Minuten fertig.
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 3 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 2 Minuten
Portionen Vorbereitung
2 Portionen 3 Minuten
Kochzeit Wartezeit
20 Minuten 2 Minuten
Zutaten
für den Salat
für das Pesto
Portionen: Portionen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Koche die Pasta so, wie auf der Verpackung beschrieben ist.
  2. Mixe alle Zutaten für das Pesto in einem Mixer bis du eine glatte Masse hast.
  3. Wenn die Pasta gar ist, kühle sie unter fließend kaltem Wasser ab, lasse sie abtropfen und gib sie in eine Salatschüssel. Hacke die Tomaten und die Oliven und gib sie dazu.
  4. Gib dann das Pesto drüber und rühre alles gut durch. Der Salat ist fertig!

Leave a Comment

You may also like