Glühwein – selbstgemacht und super lecker

by Milena
Греяно Вино | Glühwein | German Mulled Wine

Diese Zutaten benötigst Du für den hausgemachten Glühwein

  • 1 Flasche Rotwein trocken oder halbtrocken
  • 4 Stk Gewürznelken
  • 2 Stangen Zimt
  • 1 Stk Sternanis (optional)

1 Kapsel Kardamom (optional)
3 EL Rohzucker oder nach Geschmack
1 Bio Orange in Scheiben

Glühwein

Uns fehlt dieses Jahr (2020) die Atmosphäre vom Weihnachtsmarkt. Am meisten fehlt uns natürlich dort Freunde zu treffen, das Aroma von gebrannten Mandeln in der Luft und leckeren Glühwein zu trinken. Dieses Jahr bringen wir den Weihnachtsmarkt zu uns nach Hause. Dieses Wochenende bereite ich ein paar Rezepte für das Weihnachtsmarkt-Feeling für daheim zu.

Glühwein kann man aus Rotwein und Weißwein herstellen. Der Wein wird mit weihnachtlichen Gewürzen je nach Geschmack aromatisiert und gesüßt. Glühwein selbst Zuhause machen geht super einfach und bringt Weihnachtsstimmung. Was ich echt gut finde, ist dass ich mir selber den Wein aussuchen kann und den Glühwein genau nach meinem Geschmack würzen darf.

Weitere passende Rezepte für die Vorweihnachtszeit findest Du hier:

Hat dir dieses Rezept gefallen? Wenn du uns deine Erfahrung damit mitteilen möchtest, hinterlasse einen Kommentar hier, oder auf unserer Facebook Seite.

Rezept für Glühwein – Schritt für Schritt

Glühwein - selbstgemacht und super lecker
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Glühwein gehört in der Weihnachtszeit einfach dazu. Ich verrate dir ein tolles Rezept. So kannst Du deinen Glühwein selbst machen. Dafür kannst du deine Lieblingsweinsorte verwenden und nach deinem persönlichen Geschmack würzen.
Portionen Vorbereitung
4 Tassen 5 Minuten
Kochzeit Wartezeit
5 Minuten 60 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Tassen 5 Minuten
Kochzeit Wartezeit
5 Minuten 60 Minuten
Glühwein - selbstgemacht und super lecker
Stimmen: 0
Bewertung: 0
Sie:
Bitte bewerte das Rezept!
Print Recipe
Glühwein gehört in der Weihnachtszeit einfach dazu. Ich verrate dir ein tolles Rezept. So kannst Du deinen Glühwein selbst machen. Dafür kannst du deine Lieblingsweinsorte verwenden und nach deinem persönlichen Geschmack würzen.
Portionen Vorbereitung
4 Tassen 5 Minuten
Kochzeit Wartezeit
5 Minuten 60 Minuten
Portionen Vorbereitung
4 Tassen 5 Minuten
Kochzeit Wartezeit
5 Minuten 60 Minuten
Zutaten
  • 1 Flasche Rotwein trocken oder halbtrocken
  • 4 Stk Gewürznelken
  • 2 Stangen Zimt
  • 1 Stk Sternanis (optional)
  • 1 Kapsel Kardamom (optional)
  • 3 EL Rohzucker oder nach Geschmack
  • 1 Bio Orange in Scheiben
Portionen: Tassen
Einheiten:
Anleitungen
  1. Wärme den Rotwein in einem großen Topf auf mittlerer Stufe auf. Achte bitte darauf, dass der Rotwein niemals kocht, denn sonst verdampft der Alkohol und der Wein verliert an Qualität.
  2. Gib beim Erwärmen die restlichen Zutaten dazu. Bio-Zitronen oder Äpfel schmecken statt der Orangen auch gut.
  3. Nimm den Topf vom Herd. Lasse das Ganze mit allen Zutaten etwa eine Stunde ziehen. In dieser Zeit kann der Wein den Geschmack und Aroma aufnehmen.
  4. Erwärme das Getränk vor dem Servieren erneut und gieße es durch ein Sieb in die Tassen. Die beste Temperatur für den Glühwein ist zwischen 50 und 60 Grad.

Leave a Comment

You may also like